• KOHLE STAHL UND APFELSAFT
  • KOHLE STAHL UND APFELSAFT
  • KOHLE STAHL UND APFELSAFT
  • KOHLE STAHL UND APFELSAFT
  • KOHLE STAHL UND APFELSAFT
  • KOHLE STAHL UND APFELSAFT
  • KOHLE STAHL UND APFELSAFT
  • KOHLE STAHL UND APFELSAFT
  • KOHLE STAHL UND APFELSAFT
  • KOHLE STAHL UND APFELSAFT
„KOHLE STAHL UND APFELSAFT“Sonderaustellung, Schloss Nossen

Realisierung: 2014
Bauherr: St. Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen

Finanzskandal in Afrika, die geballte Kraft der Dampfmaschine und die Apfelplantagen von Rötha − der Anteil des sächsischen Adels an den Umbrüchen während der industriellen Revolution war vielfältig! Diese Vielfalt greift die Ausstellung bunt und bildstark auf. Doch neben den visuellen Reizen werden auch andere Sinne angesprochen: der Duft von Äpfeln und der Gestank der Kohle dringt in die Nase, und an einigen Stellen hört man die Kraft sächsischer Industrie – von der Eisenbahn bis zum Schmiedehammer.